Reinigung des Ersatzgrillrostes aus Edelstahl für den Go Anywhere von Weber

3 Schritte zur Reinigung eines Edelstahl Ersatzgrillrostes

Ersatzgrillrost aus Edelstahl von Grillrost.com für den Go Anywhere von WeberWir bieten passende Ersatzgrillroste aus Edelstahl für die meisten gängigen Modelle der bekannten Markengrills wie Weber, Tepro, Broil King oder Traeger an. Um Dir die Umstellung auf einen Edelstahl-Grillrost so einfach wie möglich zu machen, zeigen wir Dir in unserem Blog die Vorteile eines Edelstahl Grillrostes im Vergleich zu einem Gusseisen Grillrost, wir erklären das Grillverhalten eines Edelstahls-Grillrostes und geben euch in diesem Blogbeitrag Tipps zur Reinigung eines Edelstahl Grillrostes.

 

Flanksteak auf einem Ersatzgrillrost für die Q-Serie von Weber - Rezept und Bild auf dem Blog "vomRost.de"In diesem Beitrag möchte ich vor allem auf die Reinigung von gelaserten Grillrosten und Grillplatten eingehen. Wie zum Beispiel der Ersatzgrillrost aus Edelstahl von Grillrost.com passend für den Go Anwhere oder für die Q-Serie von Weber, welcher auf dem Bild zu sehen ist. Zu der Reinigung unserer anderen Modelle mit runden Stäben werde ich im nächsten Blogbeitrag näher eingehen.

 

Unsere Produkte bestehen aus 100% rostfreiem Edelstahl und werden auf Hochglanz poliert. Um diesen Glanz beizubehalten, muss der Grillrost nach jedem Grillen gereinigt werden. Mit unseren Tipps geht dieser Reinigungsvorgang sehr schnell und der Grillrost oder die Plancha glänzt wieder wie zuvor.

 

Unser verwendetes Material ist zertifiziert mit dem Logo Edelstahl rostfrei.Edelstahl ist prinzipiell sehr pflegeleicht und hat von Natur aus eine hervorragende  Eigenschaft: Es ist absolut korrosionsbeständig. Wir verwenden sogar eine Edelstahl-Sorte, die mit dem Logo “Edelstahl Rostfrei” ausgezeichnet ist.

Edelstahl hat eine eigene Schutzschicht, weshalb ein zusätzlicher Oberflächenschutz nicht erforderlich ist.

 

Schritt 1 der Reinigung:Ersatzgrillrost GoAnwhere nach dem Grillen

Nach dem Grillen lasse ich den Grillrost oder die Grillplatte zuerst in der Spülmaschine mitspülen, so dass der grobe Schmutz weggewaschen wird. Dabei musst Du keine Angst um das Grillprodukt haben – unserem verwendeten Edelstahl schadet dies keineswegs.

 

Schritt 2 der Reinigung:Reinigung des Ersatzgrillrost aus Edelstahl für den Go Anwyhere von Weber

Danach lasse ich warmes Wasser im Spülbecken ein und lasse die Grillsachen dort für einigen Stunden mit handelsüblichen Spülmittel einweichen.

 

Schritt 3 der Reinigung: Reinigung des Ersatzgrillrostes Go Anywhere von Weber aus Edelstahl

Nun nimmst Du am besten eine Grillbürste und bürstest den Schmutz einfach weg. Wichtig ist hierbei das Material der Grillbürste – verwende nur Messing oder Edelstahl Bürsten!

Dafür kannst Du einfach einen handelsüblichen Edelstahl-Topfreiniger verwenden. 

 

Wenn Du bei der Reinigung eine Grillbürste aus normalem Stahl oder anderem Material verwendest, setzen sich kleine Teile des Materials an dem Edelstahl ab und rosten dort fest. Dieser Rost kommt dann keineswegs von unserem rostfreien Edelstahl, sondern von dem falschen Material der Grillbürste.

 

Reinigung des Ersatzgrillrostes aus Edelstahl für den Go Anywhere von Weber Nach kurzem Abbürsten ist der Schmutz vom Grillen weg und der Grillrost oder die Grillplatte glänzt wieder. Leichte Verfärbungen sind für das Material Edelstahl normal und daher muss man sich dabei keine Sorgen machen – Edelstahl ist und bleibt lebensmittelecht.

Unser Tipp: eine Grillbürste aus Nylon wie auf dem Bild – dies ist sehr gut geeignet zur Reinigung von Edelstahl

 

Was darf ich alles bei der Reinigung verwenden?

  • Bürste aus Edelstahl oder Messing
  • Nylonbürste
  • Jedes handelsübliche Putzmittel (außer mit Säure, Chlor oder Scheuerpulver)

Auf keinen Fall verwenden!

  • Hilfsmittel aus oder mit Metall: Stahlwolle, Stahlbürste, etc.
  • Scheuerschwämme, Silberputztücher, etc.
  • Putzmittel mit Säuren oder Chlor
  • Putzmittel wie Scheuermilch oder Scheuerpulver

Reicht auch eine kurze Reinigung?

Reinigung des Ersatzgrillrostes aus Edelstahl für den Go Anywhere von Weber Wem der Glanz am Grillrost nicht so wichtig ist, muss sich nicht so viel Mühe beim Reinigen geben, kurzes Ausbrennen nach dem Grillen und Entfernen von verbrannten Fleischstücken reicht vollkommen. Diese kurze Reinigung reicht aus und der Grillrost oder die Grillplatte kann sofort wieder verwendet werden.

Dies kurze Reinigung bevorzugt auch Dennis mit seinem Blog vomRost.de nach dem Grillen eines Flanksteaks mit Grillgemüse. Wie sein Grillrost nach kurzem Ausbrennen aussah, sieht man im Bild.

 


Über die Autoren dieses Beitrags

Familie Krumm BBQPit Bild




Herstellen von Edelstahl Grillrosten in der Grill-Manufaktur von Grillrost.com

Wir sind die Familie hinter dem Familienunternehmen Grillrost.com. Dadurch bekommen wir alle Probleme und auch Tipps & Tricks von Hobby- bis Profigrillern mit. Wir kennen uns natürlich bestens mit verschiedenen Materialien und der Herstellung aus.  Deshalb möchten wir euch in diesem Blog unser Wissen zu Feuerplatten und vieles mehr weitergeben.

Matthias Krumm leitet bei der Grillrost.com BBQ GmbH die Produktentwicklung und ist daher bestens vertraut mit den kommenden Trends in der Grillwelt. Als Techniker kennt er sich auch bestens mit verschiedensten Edelstahlmaterialien aus und gibt hier sein Wissen an euch weiter.


Schau auch bei unseren beliebtesten Beiträgen vorbei.