Wir haben aktuell keine grundsätzlichen Einschränkungen.
Die Lieferdauer kann in Einzelfällen - vor allem bei maßgefertigten Rosten - allerdings etwas länger sein.

Unsere Geschichte - wie ist Grillrost.com entstanden und welche Qualitätsmerkmale machen unsere Grillrost aus

Wer steckt hinter Grillrost.com

 

Unsere Geschichte

Gegründet wurde die Firma von den Brüdern Johannes und Matthias. Mit einer Schlosser Lehre bei Matthias und einem Wirtschaftsstudium bei Johannes waren die perfekten Grundvoraussetzungen geschaffen. Matthias kümmert sich um die Werkstatt und tüftelt an neuen Produkten und Johannes ist der Mann fürs Büro, der unseren Shop am Laufen hält, in der Hochsaison aber auch mit anpackt.

 

Die Familie

Allein war es für die zwei Brüder bald nicht mehr zu bewältigen und so kamen noch der Vater Rainer dazu, der sich um die Werkstatt kümmert und eigentlich rund um die Uhr da ist. Teresa, die Schwester, die für die tollen Bilder im shop zuständig ist und die Mutter Gabriele, die sich im Büro um jede Mail und fast jeden Anruf kümmert.

Das Bild wurde an unserem Sommerfest aufgenommen, normal stehen wir nicht im Hemd in der Werkstatt :-)

 

Das Team

Nach ein paar Jahren kamen dann die ersten Mitarbeiter und mittlerweile sind es 40 Teilzeitkräfte, die damit beschäftigt sind, Grillroste zu schweißen, zu gravieren, zu schleifen und zu verpacken.

Das Bild wurde an unserem Sommergrillfest aufgenommen, hier hat uns Thorsten von BBQPit besucht, der amtierende Grill- Weltmeister.

Die Werkstatt von Grillrost.com

 

Unsere Werkstatt

Die Geschichte hinter der Werkstatt ist witzig: Die Großeltern, die mit im Haus leben, hatten einen Bauernhof und haben Schweine gezüchtet. Aus dem Schweinestall entstand in unzähligen Arbeitsstunden die Werkstatt, in der nun Grillroste hergestellt werden. Die Branche wurde sozusagen beibehalten :-)

 

So werden die Grillroste hergestellt:

Wig schweißen eines Grillrostes

 

WIG-Schweißen

Unsere Runden, Solid, Premium und Argentina Grillroste werden aufwändig von Hand mit dem WIG Verfahren (Wolfram-Inertgas) verschweißt. Dabei entstehen praktisch keine Schweißspritzer. So entsteht ein exakt für dich hergestelltes Einzelstück.
Edelstahl Stäbe für die Grillrostherstellung

 

Edelstahl V2A

Wir verarbeiten rostfreien Edelstahl der Werkstoffnummer 1.4301. Dabei handelt es sich um den am häufigsten verwendeten Edelstahl, der vor allem im Lebensmittelbereich zum Einsatz kommt. Er ist lebensmittelecht und für hohe Temperaturbeanspruchungen geeignet. 
Polieren eines Premium Grillrostes

 

Ohne chemische Beizen

Die Politur für den letzten Schliff: Wir verwenden keine chemischen Beizen, sondern polieren Ihren Rost von Hand in 3 Arbeitsgängen auf Hochglanz. 

 

 

Die Gravur

Gerne gravieren wir runde Roste, Premium Roste und Solid Roste mit einer Gravur nach Deinem Wunsch. Die Grillroste werden dabei mit einer Graviermaschine graviert. So wird Dein Grillrost ein echter Hingucker, für den Dich auf der nächsten Grillfeier jeder beneiden wird.
 

 

Elektro-Punkt-Schweißen

Unsere Klassik Grillroste werden mittels der Punktschweißtechnik hergestellt. Dabei verbinden sich die einzelnen Stäbe im Inneren, was eine sehr hohe Stabilität und Wärmeübertragung gewährleistet. Jeder Schweißpunkt wird hierbei einzeln mit einem Anpressdruck von 0,5 Tonnen hergestellt.

 

Ein paar Eindrücke aus unserer Werkstatt: